Chief Information Officer (m/w/d) im Gesundheitswesen

Region Köln/Bonn

Zurück zur Übersicht

Über unseren Mandanten

Unser Mandant ist ein innovatives und wachstumsorientiertes Familienunternehmen, das für marktführende Gesundheitsdienstleistungen in den Bereichen Orthopädietechnik, Orthopädieschuhtechnik, Reha-Technik, Homecare und Sanitätsfachhandel steht.

Als mittelständischer Betrieb, mit zahlreichen Standorten im Rheinland, legt man Wert auf zuverlässiges Fachhandwerk auf höchstem Niveau, modernste Technologie, kompetente Beratung und Betreuung sowie auf gelebte Menschlichkeit im internen Miteinander und im Umgang mit Kunden.

Für die Zentrale in der Region Köln/Bonn werden Sie als Chief Information Officer (m/w/d) gesucht, um der digitalen Transformation im Unternehmen eine strategische Richtung zu geben und mit Augenmaß für die Belange von Markt & Kunden, Wirtschaftlichkeit, Organisation & Prozesse sowie Mitarbeiter & Unternehmenskultur erfolgreich voran zu treiben.

Diese Aufgaben erwarten Sie

  • Die an der Unternehmensstrategie ausgerichtete digitale Transformation über alle Organisationsbereiche initiieren, steuern und begleiten
  • Permanente Beobachtung und Wertung moderner IKT Lösungen für das Unternehmen. Aufzeigen wesentlicher Potentiale dieser Lösungen, um die effiziente und zukunftsorientierte Gestaltung des Unternehmens zu fördern
  • Strategie-, ressourcen- und umsetzungsorientierte Priorisierung von IT-Projekten, mit dem richtigen Fingerspitzengefühl für Timing, Schnittstellen und Anforderungen an Beteiligte
  • Professionelle Planung und Steuerung von übergeordneten IT-Projekten in enger Abstimmung mit der operativen IT und den Bereichen Fertigung, Vertrieb, stationärer Handel, Logistik und Administration
  • Gezielte Förderung und Optimierung der unternehmensübergreifenden Information, Kommunikation und Vernetzung (auch im Sinne einer höheren Transparenz der Abläufe)
  • Im Sinne einer passenden „Business Intelligence“ die datengetriebene Unternehmens-entwicklung gezielt voran bringen
  • Sicherstellung einer gezielten Personalentwicklung für eine motivierte und kompetente Umsetzung der Vorhaben im digitalen Transfer
  • Planung von Budget- und Ressourceneinsatz im Verantwortungsbereich
  • Koordination und Überwachung der Bereitstellung von zuverlässigen, zeitgemäßen und sicheren IKT Systemen sowie der entsprechenden Infrastruktur

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der Informationstechnologie, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre mit entsprechendem IT-Schwerpunkt
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion – Hintergrund Führung und Steuerung im Projekt- und Geschäftsprozessmanagement mit IKT-Kontext
  • Profunde operative und strategische Kenntnisse innerhalb der IT und in der Durchführung komplexer technischer und organisatorischer Projekte
  • Strategische Fähigkeiten (im Sinne von „mit Weitblick die richtigen Weichen stellen“)
  • Lösungsorientierter, eigeninitiativer Arbeitsstil mit Spaß daran, Verbesserungen und Innovationen pragmatisch voranzutreiben
  • Agilität, Leistungsbereitschaft und Integrationsfähigkeit zeichnen Sie ebenso aus wie Kommunikations-, Motivations- und Organisationsgeschick
  • Idealerweise ein Grundverständnis für Abläufe und Regularien im Gesundheitswesen

Das wird Ihnen geboten

  • Verantwortungsvolle Aufgabe mit strategischem Handlungsspielraum in einem Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Attraktives Vergütungsmodell mit 13. Monatsgehalt und verschiedenen Sonderleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge etc.
  • Eine innovationsfreundliche Unternehmenskultur und Menschen, die das „Morgen“ mitgestalten wollen
  • Sichere Zukunftsperspektiven bei einem starken und traditionsbewussten Arbeitgeber im Gesundheitswesen

Jetzt bewerben!

Sind Sie interessiert? Wir möchten Sie kennenlernen!

Bewerben Sie sich jetzt als Chief Information Officer (m/w/d) im Gesundheitswesen (Standort Region Köln/Bonn) über das Formular oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

TalentRaum GmbH

Industriestraße 55-57, 91154 Roth

info@talent-raum.de

    Ihr Lebenslauf

    Ihre Zeugnisse